Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Grundzüge der Wirtschaftsinformatik Lösung Klausur Einführung Wirtschaftsinformatik 31071 Fernuni Hagen WS17/18

Dieses Thema enthält 131 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Steffen vor 6 Tagen, 18 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 132)
  • Autor
    Beiträge
  • #167079 Antwort
    AlexandraI
    Teilnehmer

    Gibt es schon Lösungen?

    #167080 Antwort
    Goma

    Ich bin mir ziemlich sicher das zum bestehen des Moduls mehr als die Hälfte nötig ist! Hab mal gelesen das 3/4 richtig sein müssen. Demnach werden wir für 25 % auch mehr als die 600 Punkte brauchen….aber vllt liest du selber:)

    Ja, vor ein paar Semestern war es noch so, da brauchte man mindestens 75% richtige Antworten um die Klausur bestanden zu haben.

    Das wurde zum Glück geändert. Ist ja auch ein bissl daneben.

    Anzeige
    Klausur erfolgreich bestanden? Freue Dich doppelt!
    Wir rechnen Dir Deine Klausur auf einen Weiterbildung bei der FSGU AKADEMIE an.

    #167081 Antwort
    Dieter
    Teilnehmer

    Hallo,

    heute gibt es von mir meine Lösungen zu den Aufgabenblöcken 1 bis 8, die sich einem Lehrstuhl zuordnen lassen. Hierbei ist zu beachten, dass auch ich durchaus Formulierungen anders verstehen kann, als sie bei der Erstellung gemeint waren, oder mich verschrieben haben kann. Auch deswegen kann ich trotz höchstmöglicher Sorgfalt für die vollständige Korrektheit meiner Lösungen nicht garantieren. Sollte also jemandem etwas auffallen, dann bitte Bescheid geben bzw. hier diskutieren.

    Und nun meine Lösungen zu den Aufgabenblöcken 1 bis 8:

    1 ABE
    2 A
    3 A
    4 DE
    5 ABD
    6 BD
    7 ACD
    8 ACDE

    #167082 Antwort
    AlexandraI
    Teilnehmer

    Ich glaube, dass bei der Nummer 3 A und D richtig sind.

    #167083 Antwort
    Dieter
    Teilnehmer

    3D: Betriebsbedingte Kosten sind direkte und auch indirekte Kosten, wie u.a. auch In der Abb. im Skript zu sehen ist.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monate von Dieter.
    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsmathematik für nur 74,90 €.

    #167094 Antwort
    Dieter
    Teilnehmer

    So, ich war nicht untätig, daher hier nun Teil 2, d.h. meine Lösungen zu den Aufgabenblöcken 9 bis 16, die wiederum einem Lehrstuhl repräsentieren und sich damit auf die Kurseinheiten 4 und 5 beziehen.

    9 ABD
    10 ABDE
    11 ACE
    12 AD
    13 CD
    14 ACDE
    15 AC
    16 BE

    Auch hier gilt, wie zuvor beim 1. Teil: Ohne Gewähr.

    Teil 3 werde ich dann evtl. erst nach dem Mittag posten können.

    #167095 Antwort
    Anna Rösch

    Hi 3d ist sicher falsch wegen „immer“.
    Es können auch indirekte Kosten sein.

    Die Klausur war der Hammer.
    Es war ja auch ganz andere Aufteilung.
    Bin gespannt schon auf dir Statistik von der Klausur.

    #167098 Antwort
    VicTim
    Teilnehmer

    Goma schrieb:
    Ja, vor ein paar Semestern war es noch so, da brauchte man mindestens 75% richtige Antworten um die Klausur bestanden zu haben.

    Das wurde zum Glück geändert. Ist ja auch ein bissl daneben.

    VicTim antwortet:
    Da die Antworten nicht mit der gleichen Gewichtung bewertet werden, ist das heute m. E. nicht viel anders.

    Anzeige
    Weiterbildung zum Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU)- staatlich zugelassen. Förderung über Bildungsgutscheinmöglich.

    #167100 Antwort
    Kim
    Teilnehmer

    Wieso sind 11 D und 12 C falsch?

    #167101 Antwort
    Bettina

    Ich glaube bei 12C ist es so, dass die Produktionskosten gleich bleiben, aber die Vertriebskosten sinken, zumindest war das meine Begründung hier kein Kreuz zu setzen. 11D habe ich auch angekreuzt.

    #167105 Antwort
    Meline
    Teilnehmer

    Hi Dieter,

    bitte schau dir die 13D nochmal an, im Skript ist hier klar notiert, dass der „grundsätzliche“ Ablauf bei der Auswahl von Standardsoftware mit der Anforderungsanalyse beginnt. In der Klausuraufgabe war aber von „zumeist“ die Rede.

    11D halte ich ebenfalls für richtig.

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Investition & Finanzierung für nur 37,90 €.

    #167106 Antwort
    Goma

    VicTim antwortet:
    Da die Antworten nicht mit der gleichen Gewichtung bewertet werden, ist das heute m. E. nicht viel anders.

    Sicher?!

    In der Klausur steht die Wertung der Antworten drin.
    Jede Aufgabe 100 Punkte.

    Je Antwort:
    1. Richtige = 1 Pkt
    2. Richtige = 9 Pkte
    3. Richtige = 20 Pkte
    4. Richtige = 30 Pkte
    5. Richtige = 40 Pkte

    Summe 100 Punkte
    24 Aufgaben = max. 2400 Pkte

    #167107 Antwort
    Goma

    @dieter

    Hast Du an der Klausur teilgenommen oder bist Du Mentor von Fernstudium-guide?

    #167109 Antwort
    Thorsten

    Hi,
    ich glaube, dass bei Aufgabe 7 C nicht richtig sein kann.
    Die Aussage: „Die Auswahl hat einen unmittelbaren Einfluss auf das prognostizierte Ergebnis“ findet sich so nicht im Skript. Tatsächlich steht im Skript nur, dass sich die die Methoden durch die Dartellungsform und die Art der Zeitschätzung unterscheiden. Es wird jedoch nicht darauf eingegangen, ob dieses Methoden zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.
    Gruß
    Thorsten

    Anzeige
    Weiterbildung zum Geprüfte/r Wirtschaftsmathematiker/in (FSGU)- staatlich zugelassen. Förderung über Bildungsgutscheinmöglich.

    #167110 Antwort
    Kim
    Teilnehmer

    Ich finde es nach wie vor nicht korrekt, dass wir nicht wissen wer den Aufgabenblock 1 gestellt hat. In den Hinweisen steht „Die Aufgaben zu den Kurseinheiten 2 und 3 werden von Frau Professor Baumöl verantwortet, die Aufgaben zu den Kurseinheiten 4 und 5 von Herrn Smolnik und die Aufgaben zu den Kurseinheiten 6 und 7 von Herrn Professor Strecker“ Wurde die Aufgabe zur Kurseinheit 1 von einem Praktikanten erstellt der zuvor nie in den Unterlagen aufgetaucht ist? Ich finde es ein Witz, dass es dazu überhaupt keine Angaben gibt. Davon auszugehen dass diese Kurseinheit nicht relevant sein wird ist nach dem oben zitierten Hinweis, der auch so in der Prüfungsordnung steht nicht gerade abwegig.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 132)
Antwort auf: Lösung Klausur Einführung Wirtschaftsinformatik 31071 Fernuni Hagen WS17/18
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union