Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Externes Rechnungswesen Lösung Einsendearbeit Jahresabschluss KE 4 Fernuni Hagen WS17/18

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von fvk vor 2 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #166051 Antwort
    thehababam

    naja aber so wie es aussieht sind die lösungen von astrid nicht richtig oder?

    #166053 Antwort
    Blubb

    @Vu Student: wg. Deiner Rückfrage zum Eigenkapital.
    Die Berechnung des EK in der Sturkturbilanz lautet:
    Eigenkapital = gezeichnetes Kapital + Gewinnrücklagen
    1.800 + 1.200 = 3.000

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete externes Rechnungswesen für nur 34,90 €.

    #166054 Antwort
    Sarah

    hi zusammen :-)
    was habt ihr denn ab 180?
    weil ich habe da teilweise etwas anderes als Astrid…
    Wäre super wenn ihr das zum Vergleich reinstellen könntet, da ich mir unsicher bin.

    #166057 Antwort
    Luisa

    Hey leute, komme ab der Nummer 180 einfach nicht weiter, könnte jemand die Lösungen posten als Vergleich ?

    #166058 Antwort
    Saschas
    Teilnehmer

    Kann mir jemand bitte erklären, wie man beim Fremdkapital auf 3.000€?
    Vielen Dank!

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete externes Rechnungswesen für nur 34,90 €.

    #166059 Antwort
    Peter

    Laut der Seite 7 der Aufgabe soll der Bilanzgewinn zum KFK gehören.

    #166060 Antwort
    Saschas
    Teilnehmer

    Super, vielen Dank!

    #166061 Antwort
    thehababam

    so wie es aussieht will keiner die lösung rausgeben :)

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete externes Rechnungswesen für nur 34,90 €.

    #166062 Antwort
    Luisa

    @thehababam ja sehe ich auch so und auch sehr schade, dass man um die ergebnisse geiert :)

    #166063 Antwort
    thehababam
    Teilnehmer

    @Luisa das ist es ja :D naja was solls…

    #166070 Antwort
    thehababam

    danke Astrid für deine lösungen waren doch richtig :=)

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete externes Rechnungswesen für nur 34,90 €.

    #166167 Antwort
    Weeman

    Hey blubb,

    wie kommst du denn darauf das Fremdkapital bei Verschuldungsgrad 1400+1600 ist. Bei mir steht 400 bei den kurzfristigen Verbindlichkeiten.

    Die Umschlagshäufigkeit des Sachanlagevermögens errechnet sich bei Teilung der Abschreibungen durch den Bestand => 450/(1260+2740)

    #169040 Antwort
    fvk

    kann mir jemand den rechenweg zu 170 umschlagshäufigkeit erklären? komm einfach nicht auf die gleiche zahl..

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
Antwort auf: Lösung Einsendearbeit Jahresabschluss KE 4 Fernuni Hagen WS17/18
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten laut unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Kooperation und Zertifizierungen

Partner und Auszeichnungen