Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Grundlagen Wirtschaftsmathematik und Statistik Lösung Einsendearbeit Grundlagen Statistik Fernuni Hagen SS2019

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von FELIX vor 1 Monat, 2 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #175067 Antwort
    FSGU Betreuer
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

    In diesem Thema wollen wir die Lösung zur Einsendearbeit im Modul 31101 Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik | Kurs 40601 Grundlagen der Statistik SS19 (Fernuni Hagen) diskutieren.
    Unsere Mentoren werden euch gern bei inhaltlichen Fragen unterstützen.

    Wann ist die Einsendearbeit abzugeben?
    Die Einsendearbeit ist am 04.07.2019 spätestens abzugeben, hier könnt ihr die Fragen downloaden: https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/31101.shtml bzw. https://www.fernuni-hagen.de/mks/lotse/

    Wo findet ihr noch wichtige Tipps für die Einsendearbeit?
    Die haben wir euch in der folgenden PDF übersichtlich dargestellt: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/E-Book-FG-A-Module-Klausurtipps.pdf

    Wir wünschen euch viel Erfolg mit diesem Modul!
    Team Fernstudium Guide

    #175712 Antwort
    Claudia (Mentorin)
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    Die Einsendearbeit ist identisch mit einer älteren Version, die ihr ausführlich hier findet:

    Lösungen EA1 Grundlagen der Statistik Fernuni Hagen SS2015

    Die Ergebnisse in Kurzform folgen. Richtig sind jeweils:
    Aufgabe 1) A, C
    Aufgabe 2) C, D
    Aufgabe 3) A, B, C
    Aufgabe 4) B, E
    Aufgabe 5) A, B
    Aufgabe 6) C
    Aufgabe 7) A, D
    Aufgabe 8) B, C, D
    Aufgabe 9) B
    Aufgabe 10) A, D, E

    LG Claudia
    Mentorin

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

    #177327 Antwort
    Christian

    Hallo,
    ich schaue gerade die erste Aufgabe an. Muss hier nicht B) auch richtig sein, da anders als im Link auf SS15 die Zahlen im Diagramm stimmen?
    LG,
    Christian

    #177914 Antwort
    Julia

    Hallo,
    ja ich bin der gleichen Ansicht wie Christian – B müsste eigentlich auch richtig sein. Ich habe den Eindruck, dass auch bei einigen anderen Aufgaben die Lösung abweicht, bin mir aber leider nicht sicher ob der Fehler nicht auch einfach auf meiner Seite liegt ;) Hätte jemand noch Lösungen parat? Oder könntest du das evtl. nochmal überprüfen Claudia?

    Danke und lg

    #182358 Antwort
    Janina

    Hallo zusammen!
    Ich habe mir gerade die Lösungen angeschaut und hänge bei Aufgabe 2 a).
    Wie kommt ihr auf die absolute Häufigkeit von 90, 20, 70, 20? Habt ihr das aus dem Diagramm abgelesen? Die Absolute Häufigkeit kann ich doch nur ausfindig machen wenn ich weiß wie oft der Wert in Klasse X vorkommt…

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

    #182574 Antwort
    Markus
    Teilnehmer

    Hallo,

    die Zahlen im Kreisdiagramm sind zwar richtig, aber nur der Winkel des „N“ Anteils ist korrekt.

    Viele Grüße

    #183996 Antwort
    Chrissi
    Teilnehmer

    Hallo,

    für mich sind alle Winkel korrekt, sprich das Kresidiagramm schaut bei mir exakt so aus, wie es in der Lösung B angegeben ist. Die prozentualen Angaben stimmen in der SS2019 Klausur auch, somit wäre Antwort B richtig.

    Interessant wäre nun, ob die anderen Aufgaben tatsächlich auch abweichen?!

    Vielleicht könnte sich dazu Claudia noch mal äußern? Das wäre toll. B-)

    LG,
    Chrissi

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von Chrissi.
    #184261 Antwort
    TwoCoffeeBerry
    Teilnehmer

    Bei Aufgabe 5 sollte doch nur die B richtig sein. oder? Ich glaube die Zahlen wurden verändert…
    Es wäre Super wenn Claudia uns aufklären würde. :-)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von TwoCoffeeBerry.
    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

    #184268 Antwort
    Claudia (Mentorin)
    Teilnehmer

    Hallo,

    Die Aussage 2B) ist falsch!
    Die tatsächlichen Wahrscheinlichkeiten sind im Diagramm (!) 25% (N), 35%(S), 20%(W), 20%(O).

    Denn N hat eine absolute Häufigkeit von 5, also 0,25 relativ.
    Entsprechend sind es absolut 9 bei S (0,45) usw.

    LG Claudia
    Mentorin

    #184270 Antwort
    Claudia (Mentorin)
    Teilnehmer

    Zu Aufgabe 5B): Diese Aussage ist korrekt!

    Es ist P(-5 =< x < 0 ) = P(-3) + P(-2) + P(-1) = 0,1+0,2+0,1 = 0,4

    #184307 Antwort
    FManita19

    Guten Abend,

    dann sind die Lösungen aus der EA 2015 komplett korrekt für die EA SS 2019?
    Bitte um eine kurze Rückinfo.

    Wie kann ich denn die Häufigkeiten aus der Aufgabe 2 ablesen?

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

    #184310 Antwort
    FManita19

    Ich bin nämlich einigermaßen verwirrt.
    Du schreibst, dass die Antwort 2b falsch ist. Bei den Himmelsrichtungen handelt es sich aber erstens um die Aufgabe 1, folglich ist 1b falsch.
    Zudem werden die Wahrscheinlichkeiten im Kreisdiagramm doch korrekt angegeben. Für Süden sind die 45 % hinterlegt, die auch der Fläche entsprechen.

    #184431 Antwort
    TwoCoffeeBerry
    Teilnehmer

    Guten Tag Claudia
    Danke sehr fürs zurückmelden!

    Die Zahlen sind jedoch ein wenig eigenartig…
    In unserer Einsendearbeit (Aufgabe 5) sind die Zahlen wie folgt:
    0 für x < -3
    0,1 Für – 3 =< x < -2
    0,3 für – 2 =< x < -1
    0,4 für – 1 =< x < 0
    0,6 für 0 =< x < 1
    0,7 für 1 =< x < 2
    0,9 für 2 =< x < 3
    1 für 3 =< x
    
    Dann mit Ihrer Rechenweg und Zahlen ablesen:
    P(-5 =< x < 0 ) = P(-3) + P(-2) + P(-1) = 0 + 0,1 + 0,3 = 0,4
    oder?

    Ich wundre mich auch jetzt sehr ob die Lösungen aus der EA 2015 tatsächlich korrekt sind für unsere EA 2019?

    Würde mich sehr freuen wenn Sie zurückmelden würden!
    LG

    #184620 Antwort
    Chrissi

    Hallo Claudia,

    in der EA SS2019 sind die tatsächlichen Zahlen im Kreisdiagramm

    45% für S ; 25 % für N ; 15% für W ; 15% für O

    Es scheinen nicht die gleichen EA zu sein. Die gleichen Aufgaben, aber nicht die gleichen Werte bzw. Zahlen.

    Grüße

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

    #185206 Antwort
    FELIX
    Teilnehmer

    Claudia hat bei der 1 auf jeden Fall Recht. Die Tatsache, die so für Verwirrung sorgt, ist, dass in B: Kreisdiagramm in unserer Einsendearbeit, also der vom SS19, DIE ZAHLEN MIT DENEN AUS DER AUFGABENSTELLUNG ÜBEREINSTIMMEN, DIESE ABER NICHT KORREKT GRAPHISCH REPRÄSENTIERT SIND IM KREISDIAGRAMM. Und da die Frage in 1 eben nicht lautet, „Welche Diagramme sind mit den richtigen Zahlen beschriftet“, sondern „Welche dieser Diagramme stellen die Verteilung richtig dar?“, ist Aussage B: „Diagramm B stellt die Verteilung richtig dar.“ eben falsch. Was Claudia mit der TATSÄCHLICHEN VERTEILUNG gemeint hat, sind die Zahlen, die aus den Anteilen der einzelnen Sektoren des Kreisdiagrammes resultieren würden. Wer Zweifel hat, möge das ganze einfach in Excel mit den Zahlen aus der Aufgabenstellung plotten und siehe da: Das Kreisdiagramm sieht anders aus. Eigentlich ist es auch ziemlich offensichtlich, dass z.B. „S: 45%“ im Kreisdiagramm B nicht 45% Anteil hat, sondern halt ungefähr ein Drittel

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
Antwort auf: Lösung Einsendearbeit Grundlagen Statistik Fernuni Hagen SS2019
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union