Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Grundzüge der Wirtschaftsinformatik Lösung Einsendearbeit Wirtschaftsinformatik KE7 Fernuni Hagen SS 2018

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Simon vor 2 Wochen, 2 Tagen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 16 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #168970 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    @max: Wo siehst du bei 30 einen Fehler? Ansonsten habe ich die Lösungen so wie du

    #169000 Antwort
    Max

    @Guido

    Sollte „Referenzauftrag vorhanden“ nicht die ID 19 sein?

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #169019 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    @max:
    theoretisch hast du Recht, es handelt sich hier aber um einen Ausschnitt, so dass die 19 auch anderweitig vergeben sein kann; es wir ja auch nicht mit 1 sondern mit 10 begonnen… das ist jetzt schwer zu sagen, was richtig ist

    #169024 Antwort
    Max

    @Guido

    KE 6, S.104, M5:

    „… Identifikatoren werden mit Eins (1) beginnend vergeben…“

    In allen in der KE dargestellten Geschäftsprozessen ist von links nach recht jedes Modellelement durchgehend durchnummeriert.

    Es beginnt in der A30 bei 10. Bei 18 ist „STOP“. Bis dahin ist der Prozess aus meiner Sicht syntaktisch korrekt.

    Danach käme, sofern die IDs durchlaufend sind, die 19 und nach der eckigen Klammer ginge es mit 20 weiter.

    #169031 Antwort
    Michael

    Hallo,

    habe bei 35 A als Lösung. KE6 Seite 83 letzter Absatz

    Lasse mich gerne belehren.

    Grüße

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #169035 Antwort
    Karsten Brandt
    Teilnehmer

    35 B ist richtig:

    (…)
    Die Gegenstand und Ziel Geschäftsprozessmodellierung ist auf eine dynamische Abstraktion gerichtet, bei der auf die, für einen Modellierungszweck als relevant erachteten Prozessausführungen abstrahiert wird
    (…)

    Ein kleiner, aber entscheidender Unterschied ;-)

    #169044 Antwort
    Simon

    Ich habe bei 37 B, bin mir da aber auch etwas unsicher.

    Laut KE: Durch schwergewichtige Vorgehensmodelle kann der Aufwand für die Dokumentation einen erheblichen Teil des gesamten Aufwands einnehmen.

    Ich finde das hört sich anders an als „zu viel Beachtung geschenkt“ wie in der Frage formuliert.

    Ansonsten passt es weitestgehend mit dem was ihr habt.

Ansicht von 7 Beiträgen - 16 bis 22 (von insgesamt 22)
Antwort auf: Lösung Einsendearbeit Wirtschaftsinformatik KE7 Fernuni Hagen SS 2018
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten laut unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Kooperation und Zertifizierungen

Partner und Auszeichnungen