Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Einführung in die BWL Lösung Einsendearbeit Einführung in die BWL Fernuni Hagen WS 23/24

Ansicht von 7 Beiträgen – 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #362688
    FSGU Betreuer
    Teilnehmer

      Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

      In diesem Thema wollen wir die Lösung zur Einsendearbeit im Modul 31001 Einführung in die Wirtschaftswissenschaft, Kurs 40500 Einführung in die Betriebswirtschaftslehre WS 23/24 (Fernuni Hagen) diskutieren. Unsere Mentoren werden euch gern bei inhaltlichen Fragen unterstützen.

      Bis wann ist die Einsendearbeit abzugeben und wo finde ich die Einsendearbeit?
      Hier könnt ihr die Fragen downloaden:
      https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/31001.shtml

      Alle Abgabetermine der Einsendearbeiten findet ihr hier: https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/download/abgabetermine_ea.pdf

      Wo findet ihr noch wichtige Tipps zu der Einsendearbeit und zur Klausur?
      Wichtige Tipps zu diesem Modul findet ihr hier: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/E-Book-FG-A-Module-Klausurtipps.pdf

      Wo findet ihr die Klausuraufgaben und die Klausurstatistiken?
      Die Klausuraufgaben und eine Klausurstatistik könnt ihr hier finden: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/klausuraufgaben-klausurstatistik.pdf

      Wir wünschen euch viel Erfolg mit diesem Modul!
      Team FSGU AKADEMIE

      #362766
      Anonym

        Hallo,
        wie ist der Lösungsweg für die Aufgabe 3?
        Vielen Dank für die Hilfe!

        Anzeige
        Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Investition & Finanzierung für nur 37,90 €.

        #362913
        Manuela
        Teilnehmer

          Hallo,

          ich habe die Aufgabe 3 wie folgt berechnet:

          228000 / (1*15000)+(1,3*5000)+(0,7*10000) = 8

          Gefragt ist nach der
          normalen Blechsorte k normal : 8 * 1 = 8,0
          dicke Blechsorte k dick : 8 * 1,3 = 10,4

          Ich hoffe meine Ergebnisse sind korrekt !

          LG
          Manuela
          ;-)

          #362914
          Manuela
          Teilnehmer

            Hallo ,

            ich sitze an der Aufgabe 30 ( Annuität einer Sachinvestition )

            Ganz habe ich die Aufgabe noch nicht verstanden. ;-)

            Wenn ich die Werte in die Formel (Annuität) einsetze:
            0,10/ 1-(1-0,10)^-10 * 47891,34211 erhalte ich eine Annuität von 7794,095

            Leider stocke ich hier an der Stelle und komme nicht weiter, da in der Aufgabenstellung etwas von gleichbleibenden Rückflüssen und einer in t=0 (Entscheidungszeitpunkt ) Investitionsauszahlung steht.

            Vielen Dank bereits für evtl. Tipps.

            LG
            Manuela

            #362915
            Manuela
            Teilnehmer

              Hallo ,

              Bei der Aufgabe 31 habe ich einen Anlagendeckungsgrad A von 1,25 sprich 125 % ermittelt.

              Ich habe wie folgt gerechnet Eigenkapital 2000/ Anlagevermögen 1600

              Wer hat dieses Ergebnis auch ?

              LG
              Manuela ;-)

              Anzeige
              Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Internes Rechnungswesen und Funktionale Steuerung für nur 39,90 €.

              #362916
              Manuela
              Teilnehmer

                Hallo,

                als Ergebnis für die Aufgabe 32 habe ich ein Ergebnis von 121 heraus
                Man muss die Zahlung in t = 0 über zwei Jahre aufzinsen.

                Daraus ergibt sich :
                (-300 * 1,1^2) + ( 220 * 1,1 ) + 242 = 121

                Liege ich richtig ?

                LG
                Manuela

                #362917
                Manuela
                Teilnehmer

                  Hallo ,

                  folgende Lösung habe ich für die Aufgabe 16:

                  x1=40 und x2 =100

                  Ich hoffe ich liege richtig.

                  Wer hat auch noch die Lösung ?

                  LG
                  Manuela

                Ansicht von 7 Beiträgen – 1 bis 7 (von insgesamt 7)

                Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

                Kooperation und Zertifizierungen

                Agentur für Arbeit
                ZFU
                TÜV
                IHK
                Aufstieg durch Bildung
                Zusammen Zukunft gestalten

                Partner und Auszeichnungen

                FSGU AKADEMIE
                TOP Institut
                Wifa
                Fernstudium Check
                Bundesministerium für Bildung und Forschung
                Europäische Union