Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Investition und Finanzierung alte Klausur Investition SS 2017 Aufgabe 1

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #202374 Antworten
    Jens Berschick
    Teilnehmer

    Hallo, bei dieser Aufgabe habe ich ein Problem. Wenn ich die angegebene Zahlungsreihe der Investition hernehme und den Kapitalwert errechne , so ist dieser doch negativ. Damit ist die Investition nicht vorteilhaft und w√ľrde doch auch nicht vorteilhaft werden selbst wenn ich sie mit Eigenkapital finanziere. Warum soll ich also die Zahlungsreihe der Investition und der Finanzierung zusammenf√ľhren wenn meine Antwort schon fest steht?
    Oder mache ich hier einen generellen Denkfehler?

    Danke

    #202711 Antworten
    Tim Thaler
    Teilnehmer

    Hi Jens,

    die Besonderheit hier ist m.E., dass das zur Verf√ľgung stehende Darlehen ausschlie√ülich f√ľr die Investition verwendet werden kann. Es ist also in dem Sinne nicht mit Eigenkapital gleichzusetzen, das alternativ am Kapitalmarkt angelegt werden k√∂nnte. Aus diesem Grund k√∂nnte der Kredit zu den Sonderkonditionen 2% aus einer Zahlungsreihe mit eigentlich negativem Kapitalwert (bei unterstellten 4%) durchaus eine vorteilhafte Investition machen.

    LG
    Tim

    Anzeige
    Weiterbildung zum Gepr√ľfte/r Wirtschaftsmathematiker/in (FSGU)- staatlich zugelassen. F√∂rderung √ľber Bildungsgutscheinm√∂glich.

    #202721 Antworten
    Jens Berschick
    Teilnehmer

    Danke!
    Ich denke noch ein bisschen dar√ľber nach!

    LG Jens

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: alte Klausur Investition SS 2017 Aufgabe 1
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur f√ľr Arbeit
ZFU
T√úV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung
Europäische Union