Mathe Basics Teil 3

19,90 *

Sparen Sie nun direkt beim Kauf des Komplettpaketes

Wirtschaftsmathematik

218,90 *
NUR 89,90 *

Sparen Sie 59%!

WEITERE INFOS 〉

Produktinformationen

  • Staatlich geprĂŒft & zugelassen (ZFU)
  • inkl. Video (2h 25min)
  • Audiobook (MP3)
  • PDF-Skript (110 Seiten)

Beschreibung

Im dritten Teil der Mathe-Basics Vorlesungen fĂŒhren wir zuerst den bedeutenden Begriff der Funktion ein. Was versteht man darunter und wie kann man Funktionen darstellen?
Wir gehen auf die InjektivitÀt, SurjektivitÀt und BijektivitÀt von Funktionen ein und betrachten dazu grafische Beispiele. Wichtige Eigenschaften sind zudem die Monotonie und BeschrÀnktheit von Funktionen, was wir auch definieren und untersuchen wollen.

Nun kommen wir zu den elementaren Funktionen und beginnen bei der konstanten und der linearen Funktion sowie der Polynomfunktion. Nachdem wir deren Eigenschaften grafisch und beispielhaft verdeutlicht haben zeigen wir, dass die lineare Funktion eine Umkehrfunktion hat. Dies gilt nicht fĂŒr die nĂ€chste elementare Funktion, die quadratische Funktion. Wir stellen sowohl die Normalform wie auch die Scheitelpunktform vor und betrachten die Möglichkeiten der Nullstellenbestimmung.

Weitere Gruppen von elementaren Funktionen bilden die Potenzfunktionen, Wurzelfunktionen und Exponentialfunktionen sowie die Logarithmusfunktionen. Hier zeigen wir einige Beispiele zu diesen Funktionen auf und schließen dieses Kapitel mit der Betrachtung der Sinus- und Kosinusfunktion ab.

Danach wird gezeigt, was man unter gebrochenrationalen Funktionen versteht. Es werden die Begriffe des Pols, der Nullstelle, der LĂŒcke und der Asymptote definiert und eine gebrochenrationale Funktion wird durch eine Polynomfunktion auch dargestellt. Intensiver gehen wir im Anschluss noch auf die Polynomdivision ein, mit der man die Nullstellen von Polynomen höheren Grades bestimmen kann.

Den letzten Schwerpunkt dieser Vorlesung setzen zahlreiche klausurtypische Aufgaben. Wir werden Funktionen auf ihren Definitions- und Wertebereich hin untersuchen, sie auf BeschrĂ€nktheit und Monotonie abklĂ€ren sowie Nullstellen, Polstellen und Asymptoten auffinden lernen. Außerdem steht die grafische Analyse noch im Mittelpunkt. Wie erkennt man anhand einer gegebenen Grafik welche Funktion sich dahinter verbirgt? Und wie kann man eine gegebene Funktionsvorschrift skizzieren? Wir erklĂ€ren es Ihnen.

GeprĂŒfte/r Betriebswirt/in (FSGU)„Dieses Modul ist Teil unserer staatlich zugelassenen FernlehrgĂ€nge.
Eine Anrechnung auf die FernlehrgĂ€nge ist möglich.“
→ GeprĂŒfte/r Betriebswirt/in (FSGU – 7272514)
→ GeprĂŒfte/r Volkswirt/in (FSGU – 7272614)
→ GeprĂŒfte/r Wirtschafts­mathematiker/in (FSGU – 7272714)

Jetzt NEU mit Teilnahmebescheingung

Mit dieser Vorlesung, die Bestandteil der FernlehrgÀnge ist, erhalten Sie eine Teilnahmebescheingung.
Diese können Sie bequem in Ihrem Online Campus herunterladen.

Die ThemenĂŒbersicht

Kapitel 5 – Funktionen

5.1 Allgemeines

5.2 Elementare Funktionen

  • 5.2.1 Polynomfunktionen
  • 5.2.2 Die lineare Funktion
  • 5.2.3 Die quadratische Funktion
  • 5.2.4 Die Potenzfunktion
  • 5.2.5 Die Exponentialfunktion
  • 5.2.6 Die Logarithmusfunktion
  • 5.2.7 Sinus und Cosinus
  • 5.2.8 Klausurtypische Aufgaben

5.3 Gebrochen rationale Funktionen

  • 5.3.1 Polynomdivision
  • 5.3.2 Hornerschema

5.4 Klausurtypische Aufgaben

  • 5.4.1 Definitions- und Wertebereich
  • 5.4.2 BeschrĂ€nktheit
  • 5.4.3 Monotonie
  • 5.4.4 Nullstellen, Polstellen, Asymptoten
  • 5.4.5 Grafische Analyse
  • 5.4.6 Grafische Analyse II

Zielgruppe

SchĂŒler und Studierende der Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialwissenschaften, Medizin, Psychologie, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie, Physik. Diese Vorlesungen sind optimiert fĂŒr Studenten im Fernstudium. Sie können jedoch auch problemlos von SchĂŒler in Realschulen und Gymnasien sowie Studierenden anderer Unis, Fachhochschulen, Akademien und Berufsschulen gehört werden.

Schwierigkeitsgrad

  • AnfĂ€ngerlevel 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Voraussetzungen

Mathe-Basics 1 und 2 empfohlen

Zusatzinformation

Dieses Video-&Audiobook dauert 2h 25min. Außerdem erhalten Sie die Vorlesungsunterlagen zu ihrer persönlichen Vorbereitung. Sie erhalten 110 Seiten Skript zu diesem Video-&Audiobook dazu. Die Live-Vorlesung findet online zu mehreren Terminen (abhĂ€ngig von Teilnehmerzahl) statt. Sie können an einem oder mehreren Terminen teilnehmen. Dort haben Sie die Möglichkeit, wĂ€hrend der Vorlesung und danach ausfĂŒhrlich Fragen zu stellen. Gerne gehen unsere Dozenten auf Ihre Fragen ein.

Demo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Vorlesungsunterlagen-Demo.pdf

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur fĂŒr Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium fĂŒr Bildung und Forschung
EuropÀische Union