Mikroökonomik Teil 7 Monopol und Kartell

9,90 €*

Sparen Sie nun direkt beim Kauf des Komplettpaketes

Mikroökonomik

89,20 €*
NUR 64,90 €*

Sparen Sie 27%!

WEITERE INFOS 〉

Produktinformationen

  • Staatlich geprüft & zugelassen (ZFU)
  • inkl. Video (2h 02min)
  • Audiobook (MP3)
  • PDF-Skript (54 Seiten)

Produktbeschreibung

Neben der Marktform der vollständigen Konkurrenz gibt es eine weitere wichtige Marktform, die auch praktisch bedeutsam ist – das sogenannte Angebotsmonopol. Hier bietet ein Unternehmen allein auf einem Markt ein Gut an. Wir untersuchen, welche Folgen sich im Monopol für den Anbieter und die Nachfrager ergeben, wenn verschiedene Annahmen getroffen werden. Es wird zudem auf wichtige Begriffe wie natürliches Monopol, Monopolrente und vieles mehr eingegangen. Auch werden wie gewohnt klausurtypische Fragestellungen untersucht.

Außerdem bilden auch Kartelle und Oligopole einen Schwerpunkt dieser Vorlesung. Hier werden allerdings nur Zwei-Firmen-Kartelle betrachtet, um die Sachverhalte nicht zu komplex werden zu lassen. Dabei ist unterscheiden, ob unterschiedliche Kostenprozesse vorliegen oder nicht. Man kann anschließend zeigen, dass sich bei gleicher Kostensituation für beide Firmen gleiche Optimalmengen und auch die gleichen Gewinne einstellen werden. Ist eine Firma „Kostenführer“, d.h. kann sie zu geringeren Grenzkosten auf dem Markt auftreten, wird diese eine größere Menge und entsprechend auch einen größeren Gewinn generieren können.

Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU)„Dieses Modul ist Teil unserer staatlich zugelassenen Fernlehrgänge.
Eine Anrechnung auf die Fernlehrgänge ist möglich.“
→ Geprüfte/r Volkswirt/in (FSGU – 7272614)

Jetzt NEU mit Teilnahmebescheingung

Mit dieser Vorlesung, die Bestandteil der Fernlehrgänge ist, erhalten Sie eine Teilnahmebescheingung.
Diese können Sie bequem in Ihrem Online Campus herunterladen.

Die Themenübersicht

Kapitel 5 – Preisbildung auf Märkten unter unvollständiger Konkurrenz
Monopole und Kartelle
5.1 Marktformen
5.2 Marktform Monopol
5.3 Eigenschaften des Monopols

  • 5.3.1 Die Preisabsatzfunktion
  • 5.3.2 Gewinn im Monopol
  • 5.3.3 Durchschnitts- und Grenzerlös
  • 5.3.4 Preispolitik im Monopol

5.4 Preiselastizität der Nachfrage

  • 5.4.1 Robinso-Amoroso-Relation

5.5 Komparativ-statische Analyse
5.5 Verbrauchsteuern im Monopol
5.6 Quasi-Konkurrenz Modell
5.7 Natürliche Monopole
5.8 Kartelle

Zielgruppe

Schüler und Studierende der Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialwissenschaften, Medizin, Psychologie, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie, Physik. Diese Vorlesungen sind optimiert für Studenten im Fernstudium. Sie können jedoch auch problemlos von Schüler in Realschulen und Gymnasien sowie Studierenden anderer Unis, Fachhochschulen, Akademien und Berufsschulen gehört werden.

Schwierigkeitsgrad

  • Anfängerlevel 3
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Voraussetzungen

Theorie der Markwirtschaft Teile 1 bis 6

Zusatzinformationen

Dieses Videobook dauert 2h 02min. Außerdem erhalten Sie die Vorlesungsunterlagen zu ihrer persönlichen Vorbereitung. Sie erhalten 54 Seiten Skript zu diesem Videobook dazu. Die Live-Vorlesung findet online zu mehreren Terminen (abhängig von Teilnehmerzahl) statt. Sie können an einem oder mehreren Terminen teilnehmen. Dort haben Sie die Möglichkeit, während der Vorlesung und danach ausführlich Fragen zu stellen. Gerne gehen unsere Dozenten auf Ihre Fragen ein.

Demo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorlesungsunterlagen-Demo.pdf

*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, soweit unsere Kurse nicht gemäß § 4 Nr. 21 a bb) UStG umsatzsteuerbefreit sind.

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union