Grundlagen Statistik Teil 5

14,90 *

Sparen Sie nun direkt beim Kauf des Komplettpaketes

Grundlagen der Statistik

195,70 *
NUR 89,90 *

Sparen Sie 54%!

WEITERE INFOS 〉

Produktinformationen

  • Staatlich geprĂŒft & zugelassen (ZFU)
  • inkl. Video (1h 38min)
  • Audiobook (MP3)
  • PDF-Skript (51 Seiten)

Beschreibung

Die Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung werden in dieser Vorlesung intensiv behandelt. Dabei baut diese Vorlesung unmittelbar auf die Vorlesung Statistik Grundlagen Teil 2 auf, in der schon wichtige Begrifflichkeiten erklĂ€rt wurden. Gegenstand der Wahrscheinlichkeitsrechnung sind daher Fragestellungen, deren Ausgang oder deren Resultat vom Faktor Zufall abhĂ€ngt. In diesem Zusammenhang wird dann von “Zufallsexperimenten” gesprochen.
Die EinfĂŒhrung in den Wahrscheinlichkeitsbegriff wird daher hier nur nochmals kurz am Rande behandelt. Wichtiger sind Mengen und Mengenoperationen und die ErklĂ€rung der Zufallsexperimente und Ereignisse.

GeprĂŒfte/r Betriebswirt/in (FSGU)„Dieses Modul ist Teil unserer staatlich zugelassenen FernlehrgĂ€nge.
Eine Anrechnung auf die FernlehrgĂ€nge ist möglich.“
→ GeprĂŒfte/r Wirtschafts­mathematiker/in (FSGU – 7272714)

Jetzt NEU mit Teilnahmebescheingung

Mit dieser Vorlesung, die Bestandteil der FernlehrgÀnge ist, erhalten Sie eine Teilnahmebescheingung.
Diese können Sie bequem in Ihrem Online Campus herunterladen.

Der Begriff der Wahrscheinlichkeit und die Axiomatische Definition der Wahrscheinlichkeit sowie die Definition der Wahrscheinlichkeit nach Laplace sind weitere bedeutende Themen dieser Vorlesung. Dabei geht es wiederum um die Berechnung der Wahrscheinlichkeit, wenn man mit gewissen Aufgaben konfrontiert wird. Am Rande wird die Kombinatorik betrachtet, obwohl auch sie wichtig fĂŒr das VerstĂ€ndnis der weiteren Inhalte ist. Grundlagen der Kombinatorik wurden schon in der zweiten Vorlesung zu Statistik angesprochen.

Die statistische Definition der Wahrscheinlichkeit sowie das Gesetz der großen Zahlen und die Grundregeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung sind weitere Schwerpunkte dieser Vorlesung. Auch die AdditionssĂ€tze, die Bedingte Wahrscheinlichkeit, unabhĂ€ngige Ereignisse und die MultiplikationssĂ€tze werden mit Beispielen in dieser Vorlesung betrachtet.

Zielgruppe

SchĂŒler und Studierende der Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialwissenschaften, Medizin, Psychologie, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie, Physik. Diese Vorlesungen sind optimiert fĂŒr Studenten im Fernstudium. Sie können jedoch auch problemlos von SchĂŒler in Realschulen und Gymnasien sowie Studierenden anderer Unis, Fachhochschulen, Akademien und Berufsschulen gehört werden.

Schwierigkeitsgrad

  • AnfĂ€ngerlevel 2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Voraussetzungen

Statistik Teile 1 bis 4

Zusatzinformation

Dieses Video-&Audiobook dauert ca. 1h 38min. Außerdem erhalten Sie die Vorlesungsunterlagen zu ihrer persönlichen Vorbereitung. Sie erhalten 51 Seiten Skript zu diesem Video-&Audiobook dazu. Die Live-Vorlesung findet online zu mehreren Terminen (abhĂ€ngig von Teilnehmerzahl) statt. Sie können an einem oder mehreren Terminen teilnehmen. Dort haben Sie die Möglichkeit, wĂ€hrend der Vorlesung und danach ausfĂŒhrlich Fragen zu stellen. Gerne gehen unsere Dozenten auf Ihre Fragen ein.

Demo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Vorlesungsunterlagen-Demo.pdf

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur fĂŒr Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium fĂŒr Bildung und Forschung
EuropÀische Union