Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 368)
  • Autor
    Beiträge
  • Dieter
    Teilnehmer

    Hallo,

    bitte daran denken: Die n√§chste Klausur bezieht sich nur noch auf die √ľberarbeiteten Skripte zu allen drei Kurseinheiten.

    Dieter
    Teilnehmer

    Hier sind meine zusammengestellten L√∂sungen f√ľr:

    Lotse EA 1,
    Kurs 00008, Kurseinheit 3,
    Abgabetermin: 03.12.2020, 24:00 Uhr

    Trotz h√∂chstm√∂glicher Sorgfalt kann ich f√ľr die vollst√§ndige Korrektheit nicht garantieren. Insbesondere kann auch mal ein Tippfehler vorliegen. Sollte also jemandem etwas auffallen, dann bitte Bescheid geben. Und nun die L√∂sungen zu dieser Einsendearbeit:

    1. ABE
    2. ACE
    3. CD
    4. BCE
    5. ABCE
    6. ABCE
    7. ABCE
    8. ABCD

    Anzeige
    Optimal f√ľr die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Wirtschaftswissenschaften f√ľr nur 79,90 ‚ā¨.

    Dieter
    Teilnehmer

    So, etwas versp√§tet, aber ich hoffe, ich habe mich nun nicht mehr vertippt (und auch nicht verlesen – das mit dem Rad neu erfinden hatte ich z.B. tats√§chlich ein „nicht“ hinzugedacht, das da aber nicht stand). Im Folgenden gehe ich mal davon aus, dass das mit dem Rad neu erfinden gewollt so formuliert wurde.

    1 ABE
    2 A
    3 A
    4 DE
    5 ABD
    6 BD
    7 ACD
    8 ACDE
    9 BDE
    10 BE
    11 BCE
    12 CD
    13 ABE
    14 AD
    15 ABDE
    16 AD
    17 ADE
    18 BCE
    19 A
    20 BCD
    21 E
    22 BC
    23 ABD
    24 E

    Dieter
    Teilnehmer

    Hallo, sorry, mir ist etwas dazwischen gekommen und ich bin noch nicht dazu gekommen, mir das erneut anzusehen. Dennoch, die finale Lösung wird nur vom Lehrstuhl erstellt, auch wird dort entschieden, ob evtl. Aussagen aus der Wertung genommen werden.

    Dieter
    Teilnehmer

    Den Rest notiere ich mir, das werde ich doch erst in der kommenden Woche schaffen. Aber nun wirklich, schönes erholsames Wochenende!

    Anzeige
    Optimal f√ľr die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschafts- und Privatrecht f√ľr nur 39,90 ‚ā¨.

    Dieter
    Teilnehmer

    Zu „wieso die 13 D falsch ist. Laut KE 5 Abb. 5 sollte es doch richtig sein“:
    Hm, fragt sich, wie die Aufgabenstellung gemeint ist, wenn dort steht, dass BuK grundsätzlich nur eine periodische Berichterstattung basierend auf Kennzahlensystemen, Selektionstechniken und Hierarchiestufen erlauben. Zielt die Frage darauf ab, dass eine z.B. flexible Berichterstattung nicht existiert (dann wäre 13d richtig), oder darauf ab, dass es die flexible Berichtsgenerierung und
    periodische Kontrolle nicht geben sollte, was in Abb.5 ja vorhanden ist und auch auf Kennzahlensystemen, Selektionstechniken und Hierarchiestufen basiert? Wie ist denn das Verständnis bei den anderen?

    Dieter
    Teilnehmer

    Schaue ich mir im Laufe des Wochenendes mal an, evtl. aber erst Sonntag…

    Dieter
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier ist mein L√∂sungsvorschlag. Bitte ber√ľcksichtigen: Es handelt sich nicht um eine Musterl√∂sung. Ebenso kann es sein, dass ich mich vertippt oder mal was √ľberlesen habe (ich bin ja auch nur ein Mensch ;-)) oder aber die ein oder andere Aussage anders interpretiert habe als sie gemeint war. Letztendlich entscheidet der Lehrstuhl, welche Aussage richtig oder falsch ist und welche Aussagen m√∂glicherweise aus der Wertung genommen werden und in der Folge jeder als richtig angerechnet bekommt. Daher sollte mein L√∂sungsvorschlag nur als grobe Richtlinie angesehen werden.

    1 ABE
    2 A
    3 A
    4 DE
    5 ABD
    6 BD
    7 ACD
    8 ACDE
    9 BDE
    10 BE
    11 BC
    12 CD
    13 ABE
    14 A
    15 ADE
    16 ABCD
    17 ADE
    18 BCE
    19 A
    20 BCD
    21 E
    22 BCD
    23 ABD
    24 BE

    So, nun w√ľnsche ich allen ein sch√∂nes Wochenende und Erholung vom Pr√ľfungsstress, das kommende Semester steht ja dicht vor der T√ľr. Auch ich werde mich nun ins Wochenende werfen! ;-)

    Anzeige
    Optimal f√ľr die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete.

    Dieter
    Teilnehmer

    Wie lange es bis zu den Ergebnissen dauert? 4-8 Wochen erfahrungsgem√§√ü, eher l√§nger als k√ľrzer. Bei der letzten Klausur am 27.9.2019 gab es die Ergebnisse am 5.11.2019.
    Wenn eine Aussage nicht bewertet wird, dann wird diese f√ľr alle mit 100 Punkten gerechnet, es bleibt also bei 2400.
    Ich habe mir bei den von mir als falsch markierten Aussagen Notizen gemacht, die habe ich aber gerade nicht vor mir liegen.
    Schönen Sonntag noch und genießt den Tag!

    Dieter
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier sind meine L√∂sungen. Bitte ber√ľcksichtigen: Es handelt sich nicht um eine Musterl√∂sung. Ebenso kann es sein, dass ich mich vertippt oder mal was √ľberlesen habe (ich bin auch nur ein Mensch ;-)) oder aber die ein oder andere Aussage anders interpretiert habe als sie gemeint war. Letztendlich entscheidet der Lehrstuhl, welche Aussage richtig oder falsch ist und welche Aussagen m√∂glicherweise aus der Wertung genommen werden und in der Folge jeder als richtig angerechnet bekommt. Daher sollte das nur als grobe Richtlinie angesehen werden.

    1 ABE
    2 ACE
    3 D
    4 BCE
    5 ABC
    6 ABCE
    7 ABCE
    8 ABCD
    9 AD
    10 AD
    11 ACE
    12 ABC
    13 ABD
    14 A
    15 ABDE
    16 ADE
    17 ADE
    18 AC
    19 ACDE
    20 AD
    21 ABDE
    22 BD
    23 ABDE
    24 BC

    Dieter
    Teilnehmer

    Die Begriffe „physisch“ und „physikalische“ werden oftmals verwechselt. Das sollte in der Klausur aber kein Problem sein, zumal dies im Skript auch so vorkommt.

    Anzeige
    Optimal f√ľr die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschafts- und Privatrecht f√ľr nur 39,90 ‚ā¨.

    Dieter
    Teilnehmer

    @corinna: Ja, aber bisher habe ich die Klausur noch nicht. Und dann m√∂chte ich auch etwas Wochenende machen… ;-)

    Dieter
    Teilnehmer

    @adem:
    Der PDCA-Zyklus hat die Phasen oder auch Schritte Planen, Umsetzen, √úberpr√ľfen und Verbessern. Wenn dies mit „Schritten“ in der Aussage stand, dann ist die Aussage dennoch richtig. Selbst Refa schreibt, dass der gesamte Prozess des PDCA-Zyklus bei Durchf√ľhrung „in vier Phasen beziehungsweise Schritte unterteilt“ wird.

    Dieter
    Teilnehmer

    Ich gehe davon aus, dass SMC (statt SCM) nicht beabsichtigt war. Das kann aber nur der Lehrstuhl beantworten.

    Anzeige
    Weiterbildung zum Gepr√ľfter Business Consultant (FSGU)- staatlich zugelassen. Auch als IHK Weiterbildung. F√∂rderung √ľber Bildungsgutscheinm√∂glich.

    Dieter
    Teilnehmer

    Hallo,
    nein, die Klausur liegt mir noch nicht vor.
    Wäre es nicht auch eine gute Idee, wenn die einzelnen abgegebenen Lösungen hier gepostet werden und dann im Forum diskutiert werden können? Das sind meines Erachtens die schnellsten Feedbacks zur jeweils eigenen Klausur.

    • Diese Antwort wurde ge√§ndert vor 7 Monate von Dieter.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 368)

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur f√ľr Arbeit
ZFU
T√úV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung
Europäische Union