Foren Fehrnlehrgang Übungsaufgabe 5-9 VWL Skript 1

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #219942
    Nadine_P

      Hallo Zusammen,

      Kann mir jmd. erklären, wie ich bei folgender Gleichung auf die Lösung x=8.000 komme?

      G(x)= (2.000-0,125x)*x -10.000

      Vielen Dank vorab

      VG
      Nadine

      #219944
      Tim Thaler
      Teilnehmer

        Um die gewinnmaximale Menge zu bestimmen, muss die Gewinnfunktion nach x abgeleitet und dann =0 gesetzt werden. Die Ableitung ist 2.000 – 2 * 0,125 * x, und das gleich null gesetzt und nach x aufgelöst ergibt x = 2.000/0,25 = 8000.

        Anzeige
        Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsmathematik für nur 74,90 €.

        #219967
        Nadine_P

          Super, vielen Dank

        Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

        Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

        Kooperation und Zertifizierungen

        Agentur für Arbeit
        ZFU
        TÜV
        IHK
        Aufstieg durch Bildung
        Zusammen Zukunft gestalten

        Partner und Auszeichnungen

        FSGU AKADEMIE
        TOP Institut
        Wifa
        Fernstudium Check
        Bundesministerium für Bildung und Forschung
        Europäische Union