Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Grundlagen Wirtschaftsmathematik und Statistik Lösung Klausur Grundlagen Wirtschaftsmathematik Statistik 31101 Fernuni WS18/19

Ansicht von 15 Beiträgen – 16 bis 30 (von insgesamt 192)
  • Autor
    Beiträge
  • #174398
    Christian

      @Claudia,

      die alten Klausuren in diesem Modul wurden dch teilweise wegen dem schlechten Schnitt angehoben oder?
      Dann würde man wieder ein wenig Hoffnung haben

      #174399
      Claudia (Mentorin)
      Teilnehmer

        Aufgabe 6:

        A) ist richtig. Auf das Minus achten, wenn man die Klammer auflöst!

        B) falsch

        C) richtig

        D) richtig. Ein kritischer oder stationärer Punkt definiert sich dadurch, dass der Gradient an dieser Stelle dem Nullvektor entspricht. Das ist genau dann der Fall, wenn alle partiellen Ableitungen verschwinden, siehe unsere Vorlesung Analysis Teil 1.

        E) auch richtig.

        Anzeige
        Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

        #174400
        Claudia (Mentorin)
        Teilnehmer

          Aufgabe 4:

          A) richtig.

          B) falsch. 40.000 wären als Restbuchwert richtig gewesen.

          C) richtig

          D) natürlich falsch, der Fall kann nicht eintreten, sonst müsste der Quotient gleich Null sein.

          #174401
          Claudia (Mentorin)
          Teilnehmer

            Aufgabe 41:

            Für den effektiven Jahreszinssatz erhält man ca. 10,38%. Der “nominelle Kreditzins von 10%” sollte wohl “p.a.” notiert sein, das hätte der Lehrstuhl aber auch dazu schreiben können ;-)

            #174402
            Claudia (Mentorin)
            Teilnehmer

              Zu Aufgabe 13 eine kurze Rückfrage für unseren Statistik-Dozenten: Die Funktion lautet y=f(x) + e ?

              Anzeige
              Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

              #174403
              Lila

                Aufgabe 4 e fehlt noch. Richtig oder falsch?

                #174404
                Andreas

                  Bei Aufgabe 41 stand doch 10% im Quartal und nicht im Jahr. Also muss ich doch davon ausgehen, dass der nominelle Jahreszins bei 40% liegt. Ist zwar unrealistisch, aber das lese ich aus der Aufgabe.

                  #174405
                  Martin

                    ich komme auf 46,41% effektiver Jahreszins, da es ja um einen Zinseszins geht.

                    Anzeige
                    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

                    #174406
                    Claudia (Mentorin)
                    Teilnehmer

                      @Andreas: So könnte man die Aufgabe auch interpretieren, ja…

                      #174410
                      Philipp Schöttler
                      Teilnehmer

                        Wenn man es so interpretiert wie du Claudia, sind es doch aber 10,34 gerundet oder sehe ich das falsch?

                        #174411
                        Claudia (Mentorin)
                        Teilnehmer

                          Ein kurzer Nachtrag zu 3E): Es soll wohl “rg(C)” heißen, konnte ich leider nicht erkennen im Scan. Dann ist natürlich Rang 2 ok :-)

                          Anzeige
                          Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

                          #174412
                          Volkan

                            Bei 41 ist doch ieff gefragt.
                            Bestimmen sie den effektiven Jahreszinssatz ieff und ieff hat kein x100. Deshalb kommt doch eigentlich 0.1038 oderlieg ich falsch? Ein i Wert wird doch immer mit 0.x angegeben.

                            #174414
                            Claudia (Mentorin)
                            Teilnehmer

                              Aufgabe 44:

                              Falls das Integral in den Grenzen von 0 bis 5 (?) zu bestimmen sein mag, dann solltet ihr 38 erhalten.

                              #174415
                              Solly

                                Glaube man kann bei 41 beides angeben. Hoffe die 0,1038 sind richtig.

                                Anzeige
                                Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

                                #174417
                                Solly

                                  Ja ist wohl ein e oder e hoch x. Ich kann das auf meiner orginal
                                  Klausurkopie auch nicht richtig erkennen.

                                Ansicht von 15 Beiträgen – 16 bis 30 (von insgesamt 192)

                                Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

                                Kooperation und Zertifizierungen

                                Agentur für Arbeit
                                ZFU
                                TÜV
                                IHK
                                Aufstieg durch Bildung
                                Zusammen Zukunft gestalten

                                Partner und Auszeichnungen

                                FSGU AKADEMIE
                                TOP Institut
                                Wifa
                                Fernstudium Check
                                Bundesministerium für Bildung und Forschung
                                Europäische Union