Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Einführung in die BWL Lösung Klausur Einführung in die Wirtschaftswissenschaft 31001 Fernuni WS17/18

Dieses Thema enthält 82 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Guido Over vor 3 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 83)
  • Autor
    Beiträge
  • #166740 Antwort
    nichtwiwikönig

    Sorry nochmal,
    wenn ich (Trottel) 2 Möglichkeiten bei Aufgabe 3 angekreuzt habe, gibt es da noch Punkte?

    #166742 Antwort
    Dana

    Dann habe ich mich glücklich gerechnet. Am Ende war das Ergebnis 0.

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Unsere Komplettpakete Grundlagen der Statistik für nur 89,90 €.

    #166744 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    ist ähnlich zu rechnen wie die Aufgabe, als der Kaufpreis über drei Perioden zu zahlen war, nur jetzt nur über eine Periode, so dass du die Annuität berechnen kannst oder einfach den Kapitalwert wieder mit 1,1 multiplizierst.

    #166746 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    mir auch bitte, Guido.over@gmail.com

    #166747 Antwort
    Laura

    Kurze Frage. Welchen Ertrsgswert hat man denn nun raus? Also die 49.000? Oder 54.000?

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Makroökonomie für nur 69,90 €.

    #166748 Antwort
    Peter

    Wenn du den kw so berechnet hast, also 0+20.000 × 1,1^-1 … usw am Ende dann 1,1^-3 dann passt zwar dein VOFI aber die Aufgabenstellung ist nicht eingehalten, weil der fremdfinanziertr Kaufpreis erst am Ende von t=1 fällig war. Du hast also t=3 mit 1,1^-2 berechnet

    #166749 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    54256,20

    #166750 Antwort
    angie2905
    Teilnehmer

    @ nichtwiwikönig soweit ich weiß gibt es keine Punkte. Sobald mehr als eins angekreuzt ist gibt es null Punkte

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #166751 Antwort

    Zu EBWL Aufgabe 2:

    a) x=20, G=150, K=5 und R=30
    b) x=10, R=40, K=10/4 und G=100

    #166752 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    EBWL2 gleiche Ergebnisse

    #166753 Antwort
    Peter

    Ja genau das Ergebins hab ich auch, also die Rechnung tum EW musste lauten.. EW=0+20.000+15.000×1.1^-1+20.000×1.1^-2
    Ich bin nicht sicher ob die Auszahlungen koerekt sind, geht nur um den Rechenweg

    Anzeige
    Weiterbildung zum Geprüfte/r Betriebswirt/in (FSGU)- staatlich zugelassen. Förderung über Bildungsgutscheinmöglich.

    #166754 Antwort
    Dana

    Mist… das mit dem Ende habe ich überlesen… ;-)

    #166755 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    @peter: wenn man den Kapitalwert C berechnet und nachher mit 1,1 multipliziert, da in der ersten Periode noch nichts passiert.
    Es gab mal eine Aufgabe mit 3 Perioden, in denen gezahlt werden musste. Da hat man auch C berechnet und daraus die Annuität. Setzt du die Werte für Annuität ein, bekommst du genau die Multiplikation mit 1,1

    #166756 Antwort
    nichtwiwikönig

    Danke :(

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #166757 Antwort
    Guido Over
    Teilnehmer

    Die Auszahlungen waren 15.000, 25.000, 20.000

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 83)
Antwort auf: Lösung Klausur Einführung in die Wirtschaftswissenschaft 31001 Fernuni WS17/18
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten laut unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union