Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Unternehmensführung Lösung Einsendearbeit Unternehmensführung Fernuni Hagen WS2018/2019

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von flippper vor 2 Tagen, 19 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #170928 Antwort
    FSGU Betreuer
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

    In diesem Thema wollen wir die Lösung zur Einsendearbeit im Modul 31102 Unternehmensführung, Kurs 40611 (Fernuni Hagen) diskutieren. Unsere Mentoren werden euch gern bei inhaltlichen Fragen unterstützen.

    Die Einsendearbeit ist am 17.12.2018 spätestens abzugeben, hier könnt ihr die Fragen downloaden:
    https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/31102.shtml

    Wichtige Tipps zu diesem Modul findet ihr hier: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/E-Book-FG-A-Module-Klausurtipps.pdf

    Wir wünschen euch viel Erfolg mit diesem Modul!
    Team Fernstudium Guide

    #170972 Antwort
    Viedion

    Gibt es den hier ein paar Kommilitonen die in diesem Semester die EAs schreiben?

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Makroökonomie für nur 69,90 €.

    #171041 Antwort
    Julia

    ja ich. wollte mich am Wochenende damit beschäftigen…

    #171318 Antwort
    StWieching
    Teilnehmer

    Ich wäre auch dabei!!!

    #171321 Antwort
    Michael Padberg
    Teilnehmer

    Ich habe die Einsendearbeit fertig. Ich bin mir aber unsicher, ob ich die Aufgaben richtig beantwortet habe. Die Art der Einsendearbeit ist in diesem Fall ja etwas anders als die EA der anderen Module. Ich würde mich dazu gerne mit euch austauschen.

    Gruß – Michael

    Anzeige
    Weiterbildung zum Geprüfte/r Volkswirt/in (FSGU) - staatlich zugelassen. Förderung über Bildungsgutscheinmöglich.

    #171322 Antwort
    Steffi

    Hallo

    also ich habe es so:

    Aufgabe 1: Machtbasen

    Die Machtbasentypologie von French/Raven (1959) bildet die Grundlage für viele machtbasenorientierte Ansätze:

    • Legitimation (legitimate power)
    • Einsatz von Belohnungen (reward power)
    • Einsatz von Bestrafung und Zwang(coercivepower)
    • Sachkenntnis/Expertentum (expert power)
    • Persönlichkeitswirkung und Identifikation (referent power)

    Danach hab ich das erklärt. Ist das schon ok so?

    #171411 Antwort
    Viedion

    Wie handhabt Ihr das mit den besonderen Anforderungen der EA?

    #171533 Antwort
    Axel

    Welche besonderen Sachen meinst du? Das hier?
    „Die Loslösung vom gliederungstechnischen Aufbau der Kurseinheiten und die Fä- higkeit, komplexe Sachverhalte eigenständig und aufgabenorientiert zu strukturieren und zu diskutieren, soll geübt werden.“

    Sehe ich mal locker, wobei ich aus Erfahrung weiß, dass der Lehrstuhl in der Klausur nur das Skript abfrägt. Ein für mich daher vollkommen unsinniger Kommentar.

    Zu 2) Rolle habe ich direkt abgeschrieben
    Zu 4) Dyadentheorie: Diese beschreibt und erklärt die Entwicklung einer Führungsbeziehung. Es ist wichtig zu beachten, dass Führungskräfte ihre Mitarbeiter vor allem aus Gründen der Ressourcen (Zeit, Stärke) nicht gleich behandeln, sondern sie nach relativ kurzer Zeit unbewusst in eine so genannte Ingroup und eine so genannte Outgroup unterteilen. Gruppenleiter gelten als Leistungsträger und treue Anhänger, die aufgrund ihrer besonderen Leistungen auch besondere Leistungen (Anerkennung, Geld, Entwicklungsmöglichkeiten) erwarten können (umgekehrt). In den letzten Jahren wurde diese Theorie dahingehend erweitert, dass Führungskräfte die Aufgabe haben, alle Mitarbeiter entsprechend ihrer Fähigkeiten und Bereitschaft zu entwickeln.

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Theorie der Marktwirtschaft für nur 64,90 €.

    #171786 Antwort
    Julia

    Könnte vlt. jemand zu Aufgabe 5 helfen? Besten Dank.

    #171932 Antwort
    Simon

    Hey, hätte mir wer zum Abgleich die Stellen der Skripte auf die ihr euch bei den einzelnen Aufgaben bezieht bzw welche Stellen ihr zitiert um die Aufgaben zu lösen???

    Vielen Dank ;)

    #171987 Antwort

    KE 2 :
    Aufgabe 1 S.194
    Aufgabe 2 S.192
    Aufgabe 3 S.197
    Aufgabe 4 S.186 + S. 199

    Anzeige
    Weiterbildung zum Geprüfte/r Volkswirt/in (FSGU) - staatlich zugelassen. Förderung über Bildungsgutscheinmöglich.

    #172024 Antwort
    John

    Hallo,

    kann hier jemand die komplette Lösung reinschreiben (zum Vergleich)?
    Es gibt ja leider nur eine Chance (eine Einsendearbeit) um an der Klausur teilnehmen zu können, da will man schon bestehen :)

    Danke !!

    #172044 Antwort
    Jan

    Hallo,

    bei Aufgabe 4 – korrespondieren die beiden Theorien oder stehen sie sich entgegen?

    #172087 Antwort
    JillChrx3
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,
    ich sitze gerade an der EA und stelle mir die Frage, ob auch ein Literaturverzeichnis o. Ä. benötigt wird. Hat da jemand eine Info?

    Danke!!

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsmathematik für nur 74,90 €.

    #172091 Antwort
    Fibonacci
    Teilnehmer

    @jillchrx3 Ich denke ein Literaturverzeichnis ist nicht nötig. Zumindest habe ich auch keins erstellt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
Antwort auf: Lösung Einsendearbeit Unternehmensführung Fernuni Hagen WS2018/2019
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union