Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Mikroökonomie (Theorie der Marktwirtschaft) Lösung Einsendearbeit Theorie der Marktwirtschaft KE 4 Fernuni Hagen SS2020

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #207500 Antworten
    FSGU Betreuer
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

    In diesem Thema wollen wir die Lösung zur Einsendearbeit im Modul 31041 Theorie der Marktwirtschaft (Mikroökonomik), Kurs 00049 Theorie der Marktwirtschaft KE 4 SS2020 (Fernuni Hagen) diskutieren. Unsere Mentoren werden euch gern bei inhaltlichen Fragen unterstützen.

    Bis wann ist die Einsendearbeit abzugeben und wo finde ich die Einsendearbeit?
    Die Einsendearbeit ist am 02.07.2020 spätestens abzugeben, hier könnt ihr die Fragen downloaden:
    https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/31041.shtml bzw. hier https://moodle-wrm.fernuni-hagen.de/course/view.php?id=14

    Wo findet ihr noch wichtige Tipps zu der Einsendearbeit und zur Klausur?
    Wichtige Tipps zu diesem Modul findet ihr hier: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/E-Book-FG-A-Module-Klausurtipps.pdf

    Wo findet ihr die Klausuraufgaben und die Klausurstatistiken?
    Die Klausuraufgaben und eine Klausurstatistik könnt ihr hier finden: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/klausuraufgaben-klausurstatistik.pdf

    Wir wünschen euch viel Erfolg mit diesem Modul!
    Team Fernstudium Guide

    #211421 Antworten
    Chiara

    Hey Leute, habt ihr die Aufgaben schon gelöst?

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Investition & Finanzierung für nur 37,90 €.

    #212428 Antworten
    Christian

    Hallo,

    bin mir nict sicher aber das wäre mein Vorschlag:

    1) A,D,E
    2) A, B, C
    3) A,B,D
    4) ????
    5) A,D,E

    #212668 Antworten
    Clara

    Hallo Christian,
    Danke für deine Lösung.
    Bei Aufgabe 2 und 5 bin ich aufgeschmissen.
    Bei 4 würde ich sagen: A, D, E

    LG
    CLara

    #212683 Antworten
    MQST
    Teilnehmer

    Hey, danke für Eure Lösungen. Ich hab nochmal etwas andere Lösungen:

    Aufgabe 1
    (gleich) A, D, E

    Aufgabe 2
    (gleich) A, B, C

    Aufgabe 3
    A, D → hier wäre mir unklar, wie B und D gleichzeitig richtig sein können

    Aufgabe 4
    (gleich) A, D, E

    Aufgabe 5
    A, E → Ich denke D ist falsch, siehe Bild

    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Makroökonomie für nur 69,90 €.

    #212756 Antworten
    Clara Bremen
    Teilnehmer

    Hey,
    hab mir nochmal Aufgabe 2 angeschaut, würde auch sagen dass E noch richtig ist, Elastizität muss zwischen 0 und 5 positiv sein

    Kannst du mir erklären, wie man bei Aufgabe 3 die gleichgewichtige Angebotsmenge ausrechnet?
    3D ist auch richtig, weil es sich ja um das Cobweb Modell handelt, in dem sich das Gleichgewicht jede Periode neu einstellt.

    LG
    Clara

    #212820 Antworten
    MQST
    Teilnehmer

    Hey,
    wie berechnest Du denn die Elastizität? Ich bin mir da nicht komplett sicher, hab sie aber berechnet (siehe Foto). Wenn ich in diese Funktion z.B. einen Wert zwischen 4 und 4,9 einsetze, kommt dann ein negativer Wert raus.

    Ich habe den Gleichgewichtspreis durch Gleichsetzen berechnet und diesen dann in die Funktion X eingesetzt.

    VG

    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
    #212897 Antworten
    Chiara

    Danke für eure Antworten!

    zu Aufgabe 3: bei der oszillierenden Preisentwicklung nähert sich der Preis auch mit der Zeit dem Gleichgewichtspreis an, also stimmen vermutlich schon B und D

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #212902 Antworten
    MQST
    Teilnehmer

    Hallo,
    danke auch für Eure Antworten!

    Zu Aufgabe 3: Ich würde eher dabei bleiben, dass B falsch ist. Ich denke mit der „stabilen Preisentwicklung, bei der sich der Preis mit der Zeit dem Gleichgewichtspreis annähert“ ist nicht die oszillierende Preisentwicklung gemeint, die ja um den Gleichgewichtspreis oszilliert. Zum Vergleich finde ich Abbildung (A 4.3-14) auf S.56 KE4 nützlich.

    Viele Grüße

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
Antwort auf: Lösung Einsendearbeit Theorie der Marktwirtschaft KE 4 Fernuni Hagen SS2020
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union