Foren A-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Grundzüge der Wirtschaftsinformatik Lösung Einsendearbeit 2 Wirtschaftsinformatik Fernuni Hagen WS2018/2019

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #170925 Antworten
    FSGU Betreuer
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

    In diesem Thema wollen wir die Lösung zur Einsendearbeit im Modul 31071 Einführung in die Wirtschaftsinformatik, Kurs 00008 Kurseinheit 7 (Fernuni Hagen) diskutieren. Unsere Mentoren werden euch gern bei inhaltlichen Fragen unterstützen.

    Die Einsendearbeit ist am 03.01.2019 spätestens abzugeben, hier könnt ihr die Fragen downloaden:
    https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/module/31071.shtml bzw. https://www.fernuni-hagen.de/mks/lotse/

    Wichtige Tipps zu diesem Modul findet ihr hier: https://www.fernstudium-guide.de/dokumente/ebooks/E-Book-FG-A-Module-Klausurtipps.pdf

    Wir wünschen euch viel Erfolg mit diesem Modul!
    Team Fernstudium Guide

    #172082 Antworten
    Lanxi
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

    Hier meine Ergebnisse für die 2. Einsendearbeit (Aufgabenheft 7) zum vergleichen.

    Wie immer alle Angaben ohne Gewähr. :)

    1. A,E
    2. C,D,E
    3. C
    4. B,D
    5. C,D,E
    6. A,B,D,E
    7. A,B,C,D,E
    8. B,C,E

    Viele Grüße,
    Lukas

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #172457 Antworten
    Leandro
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, Lieber Lukas

    Bei Nummer 1, 2, 5, 6und 8 habe ich die gleichen Antworten. Bei den anderen Aufgaben habe ich teils andere Antworten gewählt oder habe Fragen, bei denen ich mich über jede Hilfe von euch freue :)

    Nummer 3
    Zu Aussage C in der von der Durchführung von Analysen die Rede ist.
    Auszug aus dem Skript KE6 S.29 : Konzeptuelle Modelle werden eingesetzt, um komplexe Sachverhalte in Organisationen zielgerichtet zu strukturieren und aufzubereiten, und um darauf aufbauend ein breites Spektrum von Analysen und Entscheidungen – nicht nur hinsichtlich der Entwicklung von Softwaresystemen – zu unterstützen.

    Hier ist lediglich von Unterstützung die Rede, oder verstehe ich da etwas falsch? Ich sehe nämlich sonst auch alle anderen Antwortalternativen als falsch an, kann es auch sein, dass alles falsch ist?

    Nummer 4
    Hier muss ich einfach noch üben.
    Warum sind die Aussagen A und C nicht richtig? Wäre dankbar für eine Erklärung oder Hilfestellung, welche Seiten ich eventuell noch einmal wiederholen sollte.

    Nummer 7
    Wenn ich das richtig verstehe, können die Aussagen A und B nicht Beide richtig sein.
    Denn sofern die Stammdaten bei -2- vorhanden sind, werden die Stammdaten lediglich gepflegt und der Prozess endet bei -7-, wie es
    Aussage B auch sagt.
    Demnach müsste
    Aussage A falsch sein, oder übersehe ich etwas.

    Freue mich auf eure Antworten. Ich hoffe, dass ich alles verständlich geschrieben habe :)

    Grüße Leandro

    #172458 Antworten
    Leandro
    Teilnehmer

    Tut mir leid, bin wohl etwas mit dem Dick gedruckten Durcheinander gekommen. Ich hoffe, dass das nicht stört

    #172667 Antworten
    Martin
    Teilnehmer

    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, hallo Leandro und Lukas,

    ich kann die Lösungen auch nachvollziehen.

    Bei der Nummer 3 kann ich deine Argumente nachvollziehen uns sehe ich auch alle Punkte als falsch. Somit ist keine der Antworten richtig.
    Bei Nummer 4 komme ich auf die Lösungen B,C,D. A sehe ich auch als falsch. C ist meiner Meinung nach korrekt, da es keine halben Stellplätze gibt wäre Interger richtiger. Mann muss es aber nicht und kann als float auch x,0 nehmen.
    Bei der Nummer 6 sehe ich B,D,E als korrekt. A würde ich als falsch erachten, da diese Aussage nirgendwo im Skript zu finden ist.
    Hoffe dabei geholfen zu haben und ein paar Unstimmingkeiten beseitigt zu haben.
    Gruß Martin

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #172797 Antworten

    Hallo Martin,
    guck doch mal zu Aufgabe No.6 auf Seite 105/Skript6/Kostruktionsregel 4.5 (ganz unten)
    Ich wuerde meinen, Antwort A stimmt somit.
    Gruesse,
    Karina

    #172811 Antworten
    Martin
    Teilnehmer

    Hallo Karina,

    da hast du vollkommen Recht. Das habe ich wohl übersehen. Schande über mein Haupt. Natürlich sind auch meine Lösungen hier ohne Gewähr zu betrachten. Danke, dass du dir das nochmal angeschaut hast. :-)

    Gruß
    Martin

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Lösung Einsendearbeit 2 Wirtschaftsinformatik Fernuni Hagen WS2018/2019
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union