Foren B-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Finanzintermediation und Bankmanagemen Einsendearbeit 2 41511 Finanzwirtschaft Vertiefung WS15/16

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 1 Monat von Micha.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #143525 Antworten
    Micha

    Hi, meine Lösung zur zweiten Einsendearbeit (Fernuni Hagen) im WS2015-2016:

    Aufgabe 1a):

    Der Leasinggeber muss sicherstellen, dass die Amortisation erzielt wird. Das muss in jedem Fall so sein, auch wenn das Auto nicht am Ende der Laufzeit vom Leasingnehmer gekauft wird.
    Deshalb müssen die Raten in der Grundmietzeit so angepasst werden, dass die Amortisation dort schon erfolgt, also ein Vollamortisationsvertrag.
    Außerdem hat der Leasingnehmer eine Kaufoption.

    #143527 Antworten
    Micha

    Aufgabe 1b):

    Es sind 4 Spalten:

    Spalte 1 (t=1)
    Restschuld am Jahresanfang: 60.000
    Zinsen: 3.000
    Tilgung: 15.000
    Zahlung: 18.000
    Leasing: 17.990

    Spalte 2 (t=2)
    Restschuld am Jahresanfang: 45.000
    Zinsen: 2.250
    Tilgung: 15.000
    Zahlung: 17.250
    Leasing: 17.990

    Spalte 3 (t=3)
    Restschuld am Jahresanfang: 30.000
    Zinsen: 1.500
    Tilgung: 15.000
    Zahlung: 16.500
    Leasing: 30.990

    Spalte 4 (t=4)
    Restschuld am Jahresanfang: 15.000
    Zinsen: 750
    Tilgung: 15.000
    Zahlung: 15.750
    Leasing: 0

    Anzeige
    Optimal für die Klausurvorbereitung an der Fernuni: Wirtschaftsinformatik für nur 34,90 €.

    #143528 Antworten
    Micha

    Aufgabe 1c):

    Der Kapitalwert (Kreditkauf) ist -58.662,764
    Der Kapitalwert (Leasing) ist -59.002,536

    Also ist der Kreditkauf ökonomisch vorteilhafter.

    #143529 Antworten
    Micha

    Aufgabe 1d):

    Wieder 4 Spalten:

    Kreditkauf Spalte 1:
    Vor Steuern: -18.000
    Abschreibungen:: 15.000
    Zinsen: 3000
    Minderung Bemessungsgrundlage: 17400
    Steuerersparnis: 5220
    Nach Steuern: -12.780

    Kreditkauf Spalte 2:
    Vor Steuern: -17250
    Abschreibungen:: 15.000
    Zinsen: 2250
    Minderung Bemessungsgrundlage: 16800
    Steuerersparnis: 5040
    Nach Steuern: -12.210

    Kreditkauf Spalte 3:
    Vor Steuern: -16500
    Abschreibungen:: 15.000
    Zinsen: 1500
    Minderung Bemessungsgrundlage: 16200
    Steuerersparnis: 4860
    Nach Steuern: -11640

    Kreditkauf Spalte 4:
    Vor Steuern: -15750
    Abschreibungen:: 15.000
    Zinsen: 750
    Minderung Bemessungsgrundlage: 15600
    Steuerersparnis: 4680
    Nach Steuern: -11070

    Leasing Spalte 1:
    Vor Steuern: -17990
    Aufwendungen:: 17990
    Minderung Bemessungsgrundlage: 17990
    Steuerersparnis: 5397
    Nach Steuern: -12593

    Leasing Spalte 2:
    Vor Steuern: -17990
    Aufwendungen:: 17990
    Minderung Bemessungsgrundlage: 17990
    Steuerersparnis: 5397
    Nach Steuern: -12593

    Leasing Spalte 3:
    Vor Steuern: -30990
    Aufwendungen:: 17990
    Minderung Bemessungsgrundlage: 17990
    Steuerersparnis: 5397
    Nach Steuern: -25593

    Leasing Spalte 4:
    Vor Steuern: –
    Aufwendungen:: 13000
    Minderung Bemessungsgrundlage: 13000
    Steuerersparnis: 3900
    Nach Steuern: +3900

    #143530 Antworten
    Micha

    Aufgabe 1e):

    Kapitalwert Kredit: -43.387,8930
    Kapitalwert Leasing: -43-169,94

    Leasing besser

    Aufgabe 1f):
    Zahlungsreihe nach Steuern:
    t=1: -8280
    t=2: -13.710
    t=3: -13.140
    t=4: -12.570

    Kapitalwert bei Kreditkauf: -43.063,51

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Einsendearbeit 2 41511 Finanzwirtschaft Vertiefung WS15/16
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union