Foren B-Module Wirtschaftswissenschaft Fernuni Hagen Personalführung Einsendearbeit WS 19/20 Personalführung

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Michael vor 5 Tagen, 8 Stunden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #192952 Antwort
    Basti905
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    bearbeitet schon jemand von euch die Einsendearbeit zu Personalführung?
    Bin leider etwas ratlos bei Aufgabe 2.

    Viele Grüße
    Basti905

    #193147 Antwort
    Kristina

    Hallo zusammen,

    aufgaben 1.1 und 1.2 waren ja recht einfach meine frage ist bei 1.3…

    nach meinem Verständnis von effektiv und effizient ist die aussage verkehrt herum, sehe ich das richtig?

    “Führung ist effizient, wenn sie die mit ihr verfolgten Ziele erreicht, und effektiv, wenn sie die Ziele mit einem angemessenen Einsatz erreicht.”

    Effektiv sollte Führung sein wenn sie die Ziele erreicht und effizient wenn der Einsatz zur Zielerreichung stimmt.

    Wie seht ihr das?

    Anzeige
    Klausur erfolgreich bestanden? Freue Dich doppelt!
    Wir rechnen Dir Deine Klausur auf einen Weiterbildung bei der FSGU AKADEMIE an.

    #193339 Antwort
    Michael
    Teilnehmer

    Hallo Kristina,

    da Du ja so nett schreibst, dass 1.1. und 1.2. so einfach waren… ;) Ich befürchte, dann stehe bei der 1.1. etwas auf dem Schlauch, vielleicht kannst Du mir kurz weiterhelfen.

    Ich tue mich unheimlich schwer damit, diese beiden Führungsverständnisse von einander abzugrenzen (vielleicht habe ich sie auch nur noch nicht richtig verstanden ;)).

    Bei der Persönlichkeit geht es darum, dass Eigenschaften erforscht werden, die erfolgreiche von weniger erfolgreichen Führern abgrenzen bzw. die einen Führer von einem Geführten abgrenzen.

    Bei der Zuschreibung ist es aber doch ähnlich, da geht es ebenfalls um die Eigenschaften, die von den Geführten den Führern zugeschrieben werden. Sind diese erfüllt, wird die Führung attributiert…

    Kannst Du mir vielleicht kurz auf die Sprünge helfen, wie Du da die Unterscheidung angegangen bist?

    Bzgl. Deiner Frage zu 1.3.: Dazu kann ich Dir aktuell noch keine Antwort geben, aber vielleicht helfen Dir die Seiten 71ff weiter in der KE1. Die muss ich jetzt aber auch erst noch einmal durcharbeiten, danach kann ich mich vielleicht zu Deiner Frage äußern ;)

    Vielen Dank schon mal!

    #193340 Antwort
    Michael
    Teilnehmer

    So, jetzt habe ich mich mit Aufgabe 1.3. auch beschäftigt.

    Ich glaube, so einfach wie Du das schreibst ist es nicht. Auch wenn Deine Antwort meiner Meinung nach zum Teil richtig ist. Aber halt nur zum Teil, was ja nicht dramatisch ist, da wir die AUssage ja diskutieren sollen ;)

    Denn es kommt, würde ich behaupten, auf das Begriffsverständnis von Effizienz und Effektivität an. Da gibt es zum einen die Möglichkeit, die Definitionen von Seite 75 anzulegen, diese haben sich aber laut Lehrtext ja nicht durchgesetzt. Aber nimmt man diese zur Grundlage hast Du mit Deiner Aussage recht, denn dann ist die Aussage verkehrt herum aufgeschrieben.

    Weiter unten auf der gleichen Seite steht aber zum Beispiel, dass eine genaue Abgrenzung der beiden Begriffe eher ungenau ist und hier wird dann von Witte Führungseffizienz als Zielerreichungsgrad definiert. Damit wäre dann die Aussage wieder korrekt zumindest was den ersten Teil angeht. Im folgenden Text wird ja dann darauf eingegangen, dass Führungseffizienz und Führungseffektivität eigentlich das gleiche bedeuten, jedoch aus unterschiedlichen Blickwinkeln (betriebswirtschaftlich orientierte Führungsforschung vs. sozialpsychologische Führungsforschung) beleuchtet und durch unterschiedliche Kriterien operationalisiert. Nimmt man dann diese Erklärunge als Grundlage, so könnte man diese Aussage gar nicht bewerten, da Effizienz und Effektivität (meiner Meinung nach) beide den Zielerreichungsgrad beschreiben (also ist Führung effizient UND effektiv, wenn sie die verfolgten Ziele erreicht), aber zum angemessenen Einsatz passt keins der beiden Wörter…

    Kannst Du mir folgen oder möchtest Du widersprechen? Verstehst Du es anders? ;)

    Beste Grüße und einen schönen Abend noch!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Einsendearbeit WS 19/20 Personalführung
Deine Information:




B-) 
:yes: 
:cry: 
:-( 
;-) 
:-) 
:P 
:devil: 
 

Kooperation und Zertifizierungen

Agentur für Arbeit
ZFU
TÜV
IHK
Aufstieg durch Bildung
Zusammen Zukunft gestalten

Partner und Auszeichnungen

FSGU AKADEMIE
TOP Institut
Wifa
Fernstudium Check
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Europäische Union